17.03.2020 – Umsetzung “Distance Learning” – Fernunterricht

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

Die gestern vom Bundesrat beschlossene Notlage, die seit heute 17.03.20 in der ganzen Schweiz gilt, hat keinen weiteren Einfluss auf den Beschluss vom 13.03. bezüglich der Schulschliessung.

Ab Mittwoch 18. März bis Freitag, 27. März 2020 findet Fernunterricht oder Distance Learning statt.

Kommunikation

a) Schülerinnen und Schüler mit Lehrpersonen
Alle Lehrpersonen, Klassenlehrperson und Fachlehrpersonen, kommunizieren mit den Schü- lerinnen und Schüler in der Regel über «Teams» oder in Einzelfällen über «WhatsApp».

Grundsätzlich findet die Kommunikation elektronisch statt. Falls kein Computer oder Internet zuhause zur Verfügung steht, wird die Schule ein Gerät leihweise zur Verfügung stellen. Wenden Sie sich bei Bedarf an die Klassenlehrperson.

b) Eltern und Lehrpersonen
Die Klassenlehrperson ist verantwortlich für die Kommunikation zwischen Schule und Eltern. Verschiedene Kanäle sind möglich (E-Mail oder WhatsApp), sie sind von der Klassenlehrperson geregelt.

Unterrichtsmaterial und Mediothek

Die Schülerinnen und Schüler können ihr Material, das sie zuhause benötigen, am Mittwoch, 18. März in der Schule abholen. Die Klassenlehrperson teilt ein Zeitfenster mit. Die Schülerinnen und Schüler sollen einzeln und nicht in Gruppen erscheinen!

Die Mediothek wird ebenfalls am Mittwoch, 18.03. geöffnet sein und es ist somit möglich Bücher auszuleihen.

Unterricht – Distance Learning (Fernunterricht)

Erste Aufträge sind bereits verschickt worden. Verschiedene Formen, nicht nur digital, stehen zur Verfügung. Grundsätzlich gilt, dass der bisher gelernte Schulstoff vertieft und Übungsmaterial bereitgestellt wird.

Uns ist wichtig, dass in praktisch allen Unterrichtsfächern abwechslungsreiches Material zur Verfügung steht. Vor allem in den Kernfächern, nach Möglichkeit jedoch auch in den Erweiterungsfächer sollen die Schülerinnen und Schüler arbeiten müssen. Sport und Bewegung ist sehr wichtig, da der Sportunterricht, der Schulweg und allfällige Vereinstätigkeit wegfällt. Die Sportlehrpersonen haben gute Möglichkeiten zusammengestellt, damit der bewegte Unterricht, allenfalls mit Einbezug der ganzen Familie, stattfinden kann.

An der Projektarbeit der 3. Sek soll vor allem an der Dokumentation gearbeitet werden.

Fragen zum Unterricht

Die meisten Klassenlehrpersonen haben in «Teams» einen Chat eingerichtet. Alle Lehrpersonen stehen für Fragen bezüglich des Unterrichtsstoffs zu gewissen Zeitfenster regelmässig zur Verfügung. Die Klassenlehrpersonen kommunizieren diese Zeiten.

Zeiterfassung

Die Schülerinnen und Schüler erhalten eine Vorlage, auf der sie ihre persönliche Zeiterfassung führen sollen. Uns ist es wichtig, dass die Aufträge, die zu den Schülerinnen und Schülern kommen, inhaltlich seriös bearbeitet werden. Wir stellen uns vor, dass täglich drei Stunden konzentriert gearbeitet wird. Während dieser Zeit soll keine Ablenkung durch Personen und Geräte möglich sein. Die Arbeiten werden von den Lehrpersonen überprüft.

Schulsozialarbeit

Diese Termine können weiterhin wahrgenommen werden. Die beiden Schulsozialarbeiterinnen stehen auch telefonisch zur Verfügung.
Rahel Misteli: 079 475 65 51 und Sara Würgler: 079 475 61 49

Elterngespräche

Bereits abgemachte Elterngespräche können nach Information der Lehrperson wahrgenommen werden.

Allgemeines

Ich verweise auf den Elternbrief vom 15.03. und bin überzeugt, dass Sie mit einer innerhalb der Familie abgesprochenen Alltagsstruktur, diese für uns alle sehr herausfordernde Situation meistern können. Viel Toleranz, Verständnis und auch Gespräche mit ihrem Kind sind wichtig.

Machen wir aus der Not eine Tugend und das Beste aus der Situation.

Die jetzige Ausnahmesituation, die wir im Zusammenhang mit dem Coronavirus erleben, stellt praktisch die ganze Welt vor riesige Herausforderungen. Oberstes Ziel ist die Gesundheit und ein weiterhin funktionierendes Gesundheitssystem für alle Personen.

Freundliche Grüsse
Adrian van der Floe
Schulleiter OWO

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutz-Seite

Schließen