Elterninformation – Coronavirus / COVID-19

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

Mit diesem Schreiben informieren wir Sie über die aktuelle Situation und die Massnahmen, welche die Oberstufe Wasseramt Ost OWO zum Schutz der Schülerinnen und Schüler und der Lehrpersonen und Angestellten ergreift.

Ausgangslage

  • Coronaviren verursachen im Normalfall eine milde Erkältung. Das neue Coronavirus kann in seltenen Fällen, vor allem bei älteren Menschen, Lungenentzündungen ver- ursachen. Die Übertragung geschieht über Tröpfcheninfektion.
  • Die Symptome kommen eher langsam und ähneln den normalen Grippesymptomen: in der Regel Fieber, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen.
  • Die Zeit von der Ansteckung bis zum Ausbruch der Krankheit liegt zwischen 2 und 14 Tagen. Wahrscheinlich ist man in dieser Zeit bereits ansteckend und kann das Virus auf andere Personen übertragen.

Massnahmen der Schule

  • Die OWO befolgt die Weisungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG), des Volksschulamtes und des Kantonsarztes.
  • Der Unterricht geht normal weiter .
  • Wir verzichten auf das Hand Geben zur Begrüssung und zur Verabschiedung.
  • Wir besprechen die Hygienemassnahmen und die in diesem Zusammenhang aktuel- len Verhaltensregeln.
  • Wir sorgen dafür, dass sich die Jugendlichen regelmässig mit Seife die Hände gut waschen.
  • Die Schulzentren werden bei der täglichen Reinigung noch gründlicher gereinigt. Vor allem wird ein Augenmerk auf die Reinigung von Türklinken und Treppenläufe gelegt.
  • Die aktuellen Plakate des BAG wurden gut sichtbar überall aufgehängt.
  • Wir schicken kranke Schülerinnen und Schüler mit Grippesymptomen (Husten, Kopf-und Gliederschmerzen, eventuell Fieber) sofort nach Hause oder lassen sie abholen.
  • Wir informieren uns regelmässig über die aktuelle Situation und passen falls notwendig die Massnahmen an.
  • Unsere Webseite www.owo.ch wird zu diesem Thema laufend aktuell gehalten.

Wintersportlager

  • Die Wintersportlager finden in KW 11 wie gewohnt statt, wie es der Kanton zum jetzigen Zeitpunkt auch empfiehlt.
  • Die Lager sind eine spezielle Herausforderung für alle Beteiligten.
    Aus diesem Grund haben wir nach Rücksprache mit dem Kantonsarzt ein Dispositiv für mögliche medizinische Notfälle erstellt. Die Lagerleitungen sind im Besitz dieses Dispositives und werden in allen Bereichen umgehend von der Schulleitung unterstützt. Eventuelle Anpassungen an das Lagerprogramm werden Ihnen rechtzeitig kommuniziert. Wir sind überzeugt, dass wir trotz Coronavirus für alle Beteiligten gute Lager, wo wir uns vor allem draussen aufhalten, erleben.
  • In den Wintersportlager gelten dieselben Hygienevorschriften wie in der Schule.
  • Schülerinnen und Schüler, die in dieser Woche (Donnerstag und Freitag) Krankheitssymptome aufweisen, werden nicht in die Lager mitgenommen. Sie besuchen, nachdem sie wieder gesund sind, die Sonderwoche 11, die vor Ort stattfinden wird (Wanderprogramm oder Projekte).

Exkursionen – Theaterbesuche

Wir verzichten vorläufig auf Exkursionen in Museen oder Theaterbesuche. 

Das können Sie zuhause tun

  • Besprechen Sie in der Familie die aktuellen Hygienemassnahmen und Verhaltensre- geln.
  • Sorgen Sie dafür, dass die Kinder regelmässig die Hände mit Seife waschen.
  • Behalten Sie Ihr Kind zuhause, falls es Grippesymptome hat und benachrichtigen Siedie Klassenlehrperson.
  • Benachrichtigen Sie bei einem Verdacht auf eine Coronavirus Erkrankung Ihren Haus- oder Kinderarzt telefonisch. Rufen Sie die Praxis unbedingt an, bevor Sie die Praxis aufsuchen. Damit helfen Sie, im Falle einer Erkrankung, die Weiterverbrei- tung zu verhindern.
  • Bei Unsicherheit können Sie sich an folgende Stellen wenden:
    • Infoline des Bundes zum Coronavirus 058 463 00 00
    • Kanton: https://so.ch
    • Persönlicher Kinder- oder Hausarzt

Wenn zusätzliche Massnahmen notwendig werden, melden wir uns wieder bei Ihnen.

Wir danken Ihnen für die Unterstützung und Ihr Verständnis in der jetzigen Situation.

Freundliche Grüsse
Adrian van der Floe
Schulleiter OWO

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutz-Seite

Schließen